Neuer Modus für die Bezirksmeisterschaften 2024 im Nahe-Hunsrück Verband

 

Um die Bezirksmeisterschaften wieder aufleben zu lassen, hat der Bezirksverband Nahe-Hunsrück beschlossen, die Bezirksmeisterschaften im Jahr 2024 mit einem frischen Ansatz zu beleben. Statt eines festen Datums wird der Bezirksmeisterschafts-Cup über mehrere Turniere hinweg ausgetragen, was den Reitern*innen die Chance bietet, sich im Verlauf der ganzen Saison in Wettbewerbsumgebung zu messen.
Das Merkmal dieses neuen Modus ist die Einführung von 2 Wertungsprüfungen, die im Rahmen der Turniere im Bezirksverband absolviert werden müssen. Dieser Ansatz ermöglicht es den Reitern, ihre Fähigkeiten über verschiedene Veranstaltungen hinweg zu zeigen und ihre Leistung in unterschiedlichen Disziplinen zu beweisen.
Die Teilnahme am Bezirksmeisterschafts-Cup setzt die erfolgreiche Absolvierung dieser Wertungsprüfungen voraus. Die Punktevergabe erfolgt entsprechend der Rangierung der Reiter*innen des Bezirksverbandes in den jeweiligen Wertungsprüfungen ihrer Leistungsklassen.
Mit diesem neuen Modus wird nicht nur die Tradition der Bezirksmeisterschaften aufrechterhalten, sondern auch ein neuer Ansatz der Wertung hinzugefügt. Reiter*innen und Pferdefreunde können sich auf eine aufregende Saison voller spannender Wettkämpfe und herausfordernder Prüfungen freuen.

Download
Bezirksmeisterschafts Cup Stand 06.10.20
Adobe Acrobat Dokument 299.4 KB
Download
Einladung aJHV 10_23.pdf
Adobe Acrobat Dokument 617.4 KB
Download
Vorlage Bezirksmeisterschafts Cup 19.09.
Adobe Acrobat Dokument 294.5 KB

In Stiller Trauer     -      Wir trauern um unseren Ehrenvorsitzenden

Heinrich Müller anlässlich der Verleihung eines Ehrenrings für langjährige Verdienste um den  Bezirksverband
Heinrich Müller anlässlich der Verleihung eines Ehrenrings für langjährige Verdienste um den Bezirksverband